Ferienprogramm mit Sportabzeichenabnahme

Die Anzahl der Stimmen ist vorläufig. Sie wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Zurück zur Übersicht
Projektbeschreibung: 
Seit Mitte März 2020 sind die städtischen Turnhallen für den Sport geschlossen - kein Kinderturnen von heute auf morgen mehr möglich. Anfang Juli wurden die Hallen wieder geöffnet, aber nur für Kleingruppen und mit Abstands-und Hygieneregeln - also für mich als Übungsleiterin zweier Turngruppen mit über 25 Teilnehmern keine optimale Vorstellung um Kinderturnen in der Halle durchzuführen. Deshalb habe ich mich entschieden, für die in den Sommerferien "daheim gebliebenen" ein Ferienprogramm auf dem Sportgelände in Edelfingen anzubieten. Wir haben ein abwechslungsreiches Leichtathletik-Training angeboten und mit den Teilnehmerinnen das Sportabzeichen gemacht. Nach den Sommerferien konnten wir einige Male ins Stadion von Bad Mergentheim und haben da die Laufdisziplinen abgenommen. Hier waren auch wieder eine Eltern mit dabei, die das Sportabzeichen ebenfalls gemacht haben. Momentan sind die Hallen wieder geschlossen und ein Training draußen, wegen der Jahreszeit nicht mehr möglich.
Typ (Schule, Verein, Unternehmen/Institution, Sparkasse, Einzelperson) : 
Verein
Name (Schule, Verein, Unternehmen/Institution, Sparkasse, Einzelperson): 
Sportverein Edelfingen