Integration und Kooperation - das Sportabzeichen im TVP - gerade JETZT!

Die Anzahl der Stimmen ist vorläufig. Sie wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Zurück zur Übersicht
Projektbeschreibung: 
Die Idee, das Sportabzeichen im TVP anzubieten, wurde während des Lockdowns der Corona-Pandemie geboren. Uns war es wichtig, den Vereinsmitgliedern die Möglichkeit zu geben, individuell sportlich aktiv zu bleiben. Insbesondere die Kinder sollten motiviert werden, sich weiterhin zu bewegen. Einen großen Schwerpunkt stellt die Integrationsarbeit dar. Im TVP sind sehr viele Kinder mit Migrationshintergrund, großen sprachlichen Barrieren, aus einem eher bewegungsarmen Umfeld aktiv. Diese sollten eine besondere Motivation zur sportlichen Betätigung erhalten. Durch das gemeinsame Ziel des Sportabzeichens sollte weitere Isolation verhindert und die Gruppe als solches gestärkt werden. Die Sportabzeichenprüferin Gudrun Krowiors ist seit Langem im Verein aktiv und hat ihre Unterstützung gerne zur Verfügung gestellt. Um das Projekt in den schwierigen Monaten der Pandemie zu starten, haben sich 3 ansässige Vereine zusammengetan. So wurden Manpower, Material und zeitliche Kapazitäten gebündelt.
Typ (Schule, Verein, Unternehmen/Institution, Sparkasse, Einzelperson) : 
Verein
Name (Schule, Verein, Unternehmen/Institution, Sparkasse, Einzelperson): 
TV Preungesheim von 1880 e.V.