Kooperation Schule-Verein

Am 06.10.2023 konnte die Grundschule Markelsheim wieder einen Sporttag mit Unterstützung des ortsansässigen Verein TV Markelsheim abhalten. 82 Schülerinnen und Schüler der Grundschule nahmen begeistert an diesem Sportevent teil und zeigten ihr Können. Viele Eltern, Sportler und Lehrer erklärten sich bereit diesen Sporttag zu unterstützen. Ohne diese Unterstützung wäre ein solcher Sporttag nicht möglich!
Auf dem Sportplatz wurden an sechs Stationen (Standweitsprung, Zonenweitsprung, Ausdauerlauf, Sprint und Seilspringen) gesportelt. Die Motivation der Kinder war sehr hoch, da sie dafür im Rahmen des Sportunterrichts und auch privat viel trainiert haben. 55 Schüler konnten ein Sportabzeichen erlangen. Besonders erfreulich ist, dass viele Kinder eine Begeisterung für das Seilspringen entwickelt haben. Seit dem Sporttag führen die Kinder das Seilspringen nun auch selbstständig und regelmäßig auf dem Pausenhof sowie zu Hause weiter. Das zeigt die hohe Nachhaltigkeit der Bewegungsaufgaben an unserem Sporttag.
Die Kooperation von Schule und Verein hat auch in diesem Jahr wieder wunderbar funktioniert und hat viele Kinderaugen zum Leuchten gebracht!



Typ (Schule, Verein, Unternehmen/Institution, Sparkasse, Einzelperson)
Schule

Name (Schule, Verein, Unternehmen/Institution, Sparkasse, Einzelperson)
Grundschule am Engelsberg

Projektbeschreibung

Am 06.10.2023 konnte die Grundschule Markelsheim wieder einen Sporttag mit Unterstützung des ortsansässigen Verein TV Markelsheim abhalten. 82 Schülerinnen und Schüler der Grundschule nahmen begeistert an diesem Sportevent teil und zeigten ihr Können. Viele Eltern, Sportler und Lehrer erklärten sich bereit diesen Sporttag zu unterstützen. Ohne diese Unterstützung wäre ein solcher Sporttag nicht möglich!
Auf dem Sportplatz wurden an sechs Stationen (Standweitsprung, Zonenweitsprung, Ausdauerlauf, Sprint und Seilspringen) gesportelt. Die Motivation der Kinder war sehr hoch, da sie dafür im Rahmen des Sportunterrichts und auch privat viel trainiert haben. 55 Schüler konnten ein Sportabzeichen erlangen. Besonders erfreulich ist, dass viele Kinder eine Begeisterung für das Seilspringen entwickelt haben. Seit dem Sporttag führen die Kinder das Seilspringen nun auch selbstständig und regelmäßig auf dem Pausenhof sowie zu Hause weiter. Das zeigt die hohe Nachhaltigkeit der Bewegungsaufgaben an unserem Sporttag.
Die Kooperation von Schule und Verein hat auch in diesem Jahr wieder wunderbar funktioniert und hat viele Kinderaugen zum Leuchten gebracht!